Angebote zu "Renate" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Bruckmann Mallorca Wanderführer
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die beliebteste Ferieninsel der Deutschen Mallorca ist ein ideales Wanderreiseziel für die Übergangsjahreszeiten. Die abwechslungsreiche mediterrane Landschaft sowie beeindruckende und unvergessliche Natur- und Kulturerlebnisse begeistern vor allem Wanderfreunde: beschauliches Dorfleben und blühende Täler, tiefe Schluchten und Burgen mit bewegter Geschichte. Kompetent und zuverlässig stellt dieser praktische Begleiter auf 70 ausgewählten Touren die ganze Vielfalt der Insel vor. Die erfolgreiche Reihe "Bruckmanns Wanderführer" beschreibt in jedem ihrer Bände die jeweils mindestens 40 schönsten Wandertouren einer Region. Besonderes Augenmerk bei der Auswahl gilt der landschaftlichen Attraktivität und einer ausgewogenen geografischen Verteilung. Die Mehrzahl der Touren ist leicht bis mittelschwer und somit für Freizeitwanderer problemlos zu bewältigen. Jede Tour wird auf durchschnittlich vier Seiten erläutert. Vom Tourencharakter bis zur präzisen Wegbeschreibung, von aussagekräftigen Fotos über aktuelle Detail- und Übersichtskarten bis zu Höhenprofilen, von Toureninfokästen über besondere Tipps bis zu ergänzenden Piktogrammen - die Wanderführer aus dem Hause Bruckmann stehen für verlässliche und umfassende Informationen. Topaktuell und übersichtlich, im praktischen Format für die Hosentasche und mit GPS-Daten zum Download. Renate Gabriel | Bruckmann Verlag | 240 Seiten | ca. 180 Abbildungen | Format 11,5 x 17,5 cm | Klappenbroschur mit Fadenheftung

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht "Makan Angin", einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines "Seefahrers". Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der "Segler mit Hochseeschein" alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht "Makan Angin", einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines "Seefahrers". Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der "Segler mit Hochseeschein" alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate – eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft – in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht „Makan Angin“, einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen – das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines „Seefahrers“. Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse – spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, liessen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger – was der „Segler mit Hochseeschein“ alles tun und lassen soll – sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew – einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
5,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses Buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht 'Makan Angin', einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines 'Seefahrers'. Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte auf deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, liessen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der 'Segler mit Hochseeschein' alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. 2016 hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen. In der Reihe Sail & Crime aus dem RichterVerlag sind bisher 8 Bücher erschienen. Band 1 und 2 sind Segelromane. Alle weiteren sind Kriminalromane. Alle Bücher lassen sich unabhängig voneinander lesen. Die Bücher sind als E-Book und Taschenbuch erschienen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate – eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft – in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht „Makan Angin“, einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen – das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines „Seefahrers“. Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse – spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger – was der „Segler mit Hochseeschein“ alles tun und lassen soll – sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew – einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Bergparadies Mallorca
7,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Schluchten und Steilküste, Gärten und Steineichenwälder und das UNESCO-Welterbe Tramuntana-Gebirge: Wolfgang Heitzmann und Renate Gabriel präsentieren 40 abwechslungsreiche Touren auf der Insel Mallorca, darunter viele Geheimtipps und die gesamte »Route der Trockensteinmauern«. Spannende Geschichten über Natur und Kultur, kompakte Toureninfos und Specials ergänzen den herausragend bebilderten Band.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
6,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses Buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht 'Makan Angin', einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines 'Seefahrers'. Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte auf deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der 'Segler mit Hochseeschein' alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. 2016 hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen. In der Reihe Sail & Crime aus dem RichterVerlag sind bisher 8 Bücher erschienen. Band 1 und 2 sind Segelromane. Alle weiteren sind Kriminalromane. Alle Bücher lassen sich unabhängig voneinander lesen. Die Bücher sind als E-Book und Taschenbuch erschienen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.11.2020
Zum Angebot